Service VorteilsKarte

Mit der kostenlosen Mercedes-Benz Service VorteilsKarte genießen Fahrer älterer Baureihen exklusive Vorteile bei ausgewählten Serviceleistungen.

Wer kann die Service VorteilsKarte beantragen?

Als Fahrer einer der folgenden Baureihen können Sie die Mercedes-Benz Service VorteilsKarte beantragen:

  • A-Klasse (Baureihe 168)
  • C-Klasse (202)
  • E-Klasse (124, 210)
  • 190er (201)

Leistungen und Vorteile

Inbegriffen sind:

  • Wartungsdienste gemäß Serviceblatt inklusive kilometer- und laufleistungsabhängigen Zusatzarbeiten.
  • Vordere und hintere Bremsklötze und Scheiben sowie Beläge und Trommeln inklusive Montagematerial.
  • Erneuerung der Abgasanlagenkomponenten nach Katalysator bzw. Dieselpartikelfilter inklusive Montagematerial.
  • Vordere und hintere Stoßdämpfer (ausgenommen ist Sonderausstattung wie z.B. Niveauregulierung).
  • Austausch oder Erneuerung der Starterbatterien und umweltgerechte Entsorgung aller Altteile.

Service und Kompetenz

Mit der Service VorteilsKarte geben Sie Ihr Fahrzeug nur in die besten Hände: unsere. Die Mitarbeiter des Mercedes-Benz Service sind mit Ihrem Mercedes vertraut wie kein anderer – schließlich kennen unsere Fachleute Ihr Fahrzeug bis ins Detail und verfügen neben spezialisiertem Wissen und modernsten Geräten über ein besonders wichtiges Werkzeug: Erfahrung.

Vorteilskarte beantragen

Natürlich können Sie auch Ihren teilnehmenden Mercedes-Benz Partner direkt vor Ort auf die Service VorteilsKarte ansprechen.

Wir beraten Sie gern.